Was ist Visual Content Marketing?

Was ist Visual Content Marketing?

Visual Content Marketing ist die Methode, eine Botschaft mit Hilfe von Bildern, Videos oder Computergrafiken zu vermitteln. Heute wird es auf viele verschiedene Arten verwendet und ist ein fast obligatorischer Ansatz für jeden, der im Jahr 2020 Marketing betreiben will. Was sind die verschiedenen Arten des Visual Content Marketing und warum sind sie so effektiv?

Eine immer vielfältigere Welt

Die 1982 begonnene Zusammenarbeit zwischen Marvel und GI Joe hat dazu beigetragen, dass die berühmte Figur bei zwei von drei amerikanischen Kindern auf die Weihnachtsliste gesetzt wurde. Es ist eines der ersten Beispiele für erfolgreiches Visual Content Marketing. Mit dem Erfolg von sozialen Plattformen wie Instagram oder Youtube explodierte der Konsum von Bildern und Videos. Visual Content Marketing erweist sich als idealer Ansatz, um eine Geschichte zu erzählen und gleichzeitig Emotionen zu vermitteln, die Kunden mit den Inhalten der Marke in Berührung bringen. Heute sind wir bei jeder unserer Sitzungen im Web oder in sozialen Netzwerken in verschiedenen Formen Visual Content Marketing ausgesetzt. 

Was sind die verschiedenen Aspekte des Visual Content Marketing?

In Form einer “Pinnwand”, wie bei Pinterest oder Instagram. Mit Pinnwänden können Sie Bereiche mit einer starken visuellen Identität schaffen. Sie sind keine einfachen Relais für die Posts der Marke, sondern ein integraler Bestandteil der Strategie für Marketinginhalte des Unternehmens. Das Angebot von Pinnwänden oder Instagram-Seiten, die angenehm zu besuchen sind, ist ein Schlüsselelement für den Erfolg einer Visual Content Marketingstrategie. Es ist wichtig, regelmäßig zu posten, aber um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu erhalten, ist es genauso wichtig qualitativ hochwertige Inhalte mit besonderem Augenmerk auf deren Ästhetik anzubieten.

In einem Nachrichten-Feed enthalten: Dies ist die gängigste Art, visuelle Inhalte in sozialen Netzwerken zu konsumieren. Auf Twitter oder Facebook werden die Beiträge vor allem zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gesehen, da das Publikum selten zu ihnen zurückkehrt. In diesen sozialen Netzwerken kommt es darauf an, dass Inhalte schnell identifizierbar sind und die Zielgruppe sofort ansprechen. Tatsächlich sind diese Feeds gesättigt, und es ist notwendig, täglich aktiv zu sein und sehr regelmäßig zu posten, um die meisten Personen zu erreichen. Einige werden nicht zögern, den gleichen Inhalt mehrmals in unterschiedlicher Form zu veröffentlichen. Wir sprechen dann von Wiederveröffentlichungs-Taktiken oder vom Content Snacking.

In einem Blog: Artikel, die in einem Firmenblog veröffentlicht werden, sind für eine gute Referenzierung einer Website unerlässlich. Um das Beste aus der Zeit und der Energie zu machen, die in die einzelnen Artikel investiert wird, ist es natürlich vorzuziehen, dass sie gelesen werden! Hier kommt Visual Content Marketing ins Spiel. Die richtigen Bilder und Grafiken können bei der Gewinnung und Ansprache von Lesern von Vorteil sein.

Video nimmt einen besonderen Platz unter den visuellen Inhalten eines Unternehmens ein. Sie haben eine noch größere Anziehungskraft als Bilder und vermitteln in kurzer Zeit eine Menge Informationen und Emotionen. Es ist erwähnenswert, dass Videos, die beispielsweise auf Youtube veröffentlicht werden, in der Regel innerhalb weniger Stunden nach ihrer Veröffentlichung zumeist angesehen werden und dann nach und nach die Anzahl der Ansichten stark zurückgehen. Umgekehrt “altern” andere Arten von audiovisuellen Inhalten, wie z.B. Tutorials, nicht wirklich. Sie sind dauerhaft relevant und können nach ihrer ersten Veröffentlichung mehrfach gefördert werden.

Diese Liste ist nicht vollständig, es gibt auch andere Formate der Vermarktung visueller Inhalte wie Stories, Mikro-Videos (Tik-Tok, …), animierte Gifs und andere. In einer zunehmend vernetzten Welt, in der unsere Aufmerksamkeit ständig in Anspruch genommen wird, wird es immer schwieriger, den Zuhörer zu fesseln. Die Aufmerksamkeitsökonomie ist zu einer eigenständigen Wissenschaft geworden. 

Um zu verstehen, warum und wie visuelles Marketing so effektiv ist, müssen wir uns fragen, warum wir so empfänglich dafür sind.

Visual Content Marketing ist “natürlich” effektiv

Unsere Aufmerksamkeitsspanne ist in den letzten Jahren auf durchschnittlich 8 Sekunden gesunken. Das heißt aber nicht, dass wir alle dümmer als Goldfische geworden sind, es ist nur so, dass es immer mehr Ablenkungen gibt! Wir sind täglich und fast ständig mit einer wachsenden Zahl von Bildschirmen in Kontakt und von all diesen Bildschirmen erhalten wir immer mehr Nachrichten. Man schätzt, dass wir heute mit nicht weniger als 5.000 Werbebotschaften pro Tag konfrontiert sind. 

In diesem Zusammenhang ist Visual Content Marketing wertvoll, weil es auf Mechanismen beruht, die tief in uns verwurzelt sind. Das menschliche Gehirn wird auf natürliche Weise von Bewegung angezogen. Schon die Bewegung eines Videos oder einer animierten Gif ist eine sehr effektive Methode, um Aufmerksamkeit zu erregen. Darüber hinaus lernen wir in dieser MIT-Studie, dass das menschliche Gehirn ein Bild in 13 Millisekunden identifiziert, ein weiterer Grund, diese Form der Kommunikation zu favorisieren.

Visual Content Marketing hat eine echte Wirkung auf das Publikum

Zunächst einmal liest ein Internetnutzer nur 28% der Wörter auf einer Website (laut einer Studie der Nielsen Norman Group). Sie müssen sich daher so kurz und so synthetisch wie möglich fassen. Hier kann Visual Content Marketing helfen. Indem Sie Ihre Artikel mit Bildern und Grafiken anreichern, können Sie Ihre Texte auslüften und wichtige Informationen hervorheben, ohne Leser in endlosen Textblöcken zu verlieren.

Auch in sozialen Netzwerken sind Bilder ein Schlüsselelement im Wettlauf um Aufmerksamkeit. Beiträge mit Bildern erhalten 94% mehr Ansichten und 3 mal so viele “Shares”.

Schließlich wird geschätzt, dass doppelt so viele Internetnutzer lieber ein Video anschauen, als einen Text zu einem bestimmten Thema zu lesen. Ein Video ermöglicht es auch, mehr Informationen in kürzerer Zeit zu übertragen als beim Lesen eines Textes.

Visual Content Marketing ist eine Kommunikationsmethode, die Wirkung zeigt, vorausgesetzt natürlich, dass sie richtig durchgeführt und umgesetzt wird und das nötige Know-how vorhanden ist.

Know-how und Technologien, die sich weiterentwickeln

Durch die Möglichkeit, eine Botschaft schnell und vor allem sicher in den Köpfen der Zielgruppe zu verankern, ist Visual Content Marketing in einer mit Inhalten und Informationen gesättigten digitalen Landschaft zu einem wesentlichen Hebel geworden, um Engagement für Ihre Kampagnen zu erzeugen. 

Um diese neuen Probleme anzugehen, haben Unternehmen Content Creators, Content Editors und Brand Content Manager eingestellt, die kontinuierlich Inhalte erstellen. Die Rolle dieser Visual Content Marketing Spezialisten besteht nicht nur darin, visuelle Inhalte zu produzieren, sondern sich auch über die neuesten Trends und Marketingpraktiken auf dem Laufenden zu halten. Einige Inhalte, wie z.B. Meme, kommen schnell aus der Mode, wenn neue Meme erscheinen. Es ist wichtig, mit den neuesten Trends Schritt zu halten, um das Image des Unternehmens zu kontrollieren, insbesondere in sozialen Netzwerken (e-Reputation). Um viele effektive Marketingkampagnen mit visuellen Inhalten durchzuführen, ist es auch notwendig, sich mit den richtigen Lösungen auszustatten. Eine Digital Asset Management Software ist notwendig, um die große Menge an digitalen Assets zu speichern, zu organisieren und anzupassen, die das Unternehmen im Laufe der Zeit produzieren oder erwerben wird.

Für die Zukunft werden neue Trends erwartet. Visual Content Marketing wird neue Formate mit virtueller Realität umfassen, die neue Erfahrungen und neue Arten von Inhalten bieten werden. Einige dieser Inhalte sollten “spielerisch” sein und mehr und mehr interaktive und personalisierte Erfahrungen bieten. Wir können uns auch vorstellen, dass 360°-Videos und andere interaktive Videos, die in jüngster Zeit entwickelt wurden, noch populärer werden.

Erhalten Sie Marketing-Tipps und Neuigkeiten direkt in Ihr Postfach


sed nec lectus eleifend luctus justo libero ut Sed dolor mi, ultricies