Das DAM für die Pharmaindustrie

Das DAM als zuverlässiger Partner für die Pharmaindustrie

Die Marketing-Herausforderungen- und Bedürfnisse der pharmazeutischen Industrie sind sehr speziell und unterliegen zudem strengen Auflagen. Die Marketing-Inhalte müssen somit nicht nur den Marktanforderungen sondern auch den behördlichen Richtlinien gerecht werden, die in diesem Sektor gelten. Hierbei handelt es sich vor allem um die Richtlinien der französischen ANSM, der amerikanischen FDA und des deutschen BfarM, um nur einige zu nennen. Die Marken, die in diesem Industriezweig tätig sind, müssen somit die Herausforderung der „Brand Safety“ auf sich nehmen und bewältigen. Entdecken Sie jetzt die Vorteile des DAMs für die Pharmaindustrie, um alle Vorschriften einhalten, das Markenimage schützen und bewahren zu können.Erstellen, verwalten und teilen Sie Marketing-Inhalte und Bilder einfach dank einer DAM-Lösung, die von Ihren internationalen Teams genutzt werden kann.  

Beschleunigen Sie Freigabeprozesse und erfüllen Sie zu jeder Zeit technische und gesetzliche Auflagen für all Ihre Inhalte. Erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihre Inhalte optimal einsetzen. 

Die meisten Marketer verfügen über langsame und eher wenig ergonomische Lösungen und stoßen auf erhebliche Schwierigkeiten, um die Marketing- und Kommunikationsstrategie Ihrer Produkte effizient gestalten zu können. Dies kann sich negativ auf die Wettbewerbsfähigkeit und somit auf Ihre Umsätze auswirken.

Wir verraten Ihnen, wie Sie als Akteur der Pharmaindustrie mit Hilfe einer DAM-Lösung diese Herausforderungen meistern.

Erfahren Sie jetzt, wie die DAM-Lösung von Wedia die Marketing-Herausforderungen der Pharmaindustrie meistert. Hier geht’s zum DAM in der Pharmaindustrie.

Das DAM hilft Ihnen dabei die gesetzlichen Auflagen in der Pharmaindustrie zu respektieren

Die Pharmazeutik ist wohl der am meisten regulierte Tätigkeitsbereich, da hier die Kommunikation sehr präzisen Vorschriften unterliegt. Je nach Land und Arzneimittel darf die Grenze zwischen Werbung und Information keinesfalls überschritten werden. Und das hat ganz klare Konsequenzen: Jedes Marketing- und Kommunikationsmittel unterliegt einem strengen Genehmigungszyklus.

Ein DAM ist in dieser Branche folglich von besonderer Bedeutung. Content-Segmentierung mit präziser Berechtigungsverwaltung, individuelle Workflows basierend auf mehreren Regeln (Produktart, Vorschriften, Typologie der Inhalte und Medien), Zugehörigkeit von Inhalten zu übergeordneten Dokumenten, die validierte wissenschaftliche Informationen enthalten, Verwendung elektronischer Signaturen zur Authentifizierung der Beteiligten … All dies ist erforderlich, um die Integrität der Inhalte und die Rückverfolgbarkeit der Versionen zu gewährleisten.

Zusätzlich zu diesem strengen Rahmen muss auch ein immenses Datenvolumen – welches sich in Form von Content in unterschiedlichen Ausführungen äußert – verwaltet werden können. Hier setzt das sogenannte Distributed Marketing an. Mit Hilfe von Templates / Vorlagen können Mitarbeiter oder andere Partner selbstständig an Projekten arbeiten, aber Sie entscheiden in welcher Form und in welchem Umfang.

Ein weiterer wichtiger Aspekt im Bereich der Pharmaindustrie ist das Thema Markensicherheit. So muss beispielsweise vermieden werden, dass Videos – die auf Drittplattformen geteilt werden – neben anderen, nicht konformen Inhalten angezeigt werden … Auch hier kann die DAM-Lösung die sichere Verbreitung bis hin zum Videoplayer gewährleisten.

Das Unternehmens-DAM als Single-Source-of-Truth

An dieser Stelle ermöglicht Ihnen das SSoT („Single Source of Truth“) -Prinzip entscheidende Vorteile: SSoT bedeutet, dass das DAM einwandfreie und zuverlässige Assets referenziert, die von den Teams mit gutem Gewissen verwendet werden können. Hierbei werden die Bearbeitungsrechte von Fotos, Videos und Marketing-Inhalten präzise verwaltet, um diese einfacher lokalisieren und ein einwandfreies Markenimage gewährleisten zu können. Des Weiteren können Sie sich sein, dass Ihre Teams immer mit den neuesten Versionen arbeiten.

Des Weiteren macht es der Einsatz von künstlicher Intelligenz einfach, Variationen von Inhalten zu generieren, insbesondere um deren Auswirkungen auf die verschiedenen Phasen des Kaufprozesses zu testen, angefangen bei einem E-Mailing bis hin zu einer Produktseite. Eingebunden in das Informationssystem wird das Corporate DAM auch zum „Medienreferenten“ für die verschiedenen PIMs und CMSs, die in Organisationen in großer Zahl koexistieren.

Darüber hinaus muss die pharmazeutische Industrie die Integrität der einzelnen Inhalte gewährleisten. Hier spielt erneut das SSoT-Prinzip („Single Source of Truth“) eine zentrale Rolle: Ein DAM ist folglich unabdingbar, um den Lebenszyklus der Inhalte rigoros aber dennoch flexibel zu verwalten und die Markteinführungsfristen besser kontrollieren zu können.

Steigern Sie die Produktivität in der Pharmaindustrie

Sie können es sich nicht erlauben stundenlang nach einer Abbildung zu suchen. Die Kategorisierung von Inhalten – nach dem Prinzip der Suchfunktionen – muss den Schnellzugriff auf Produktpakete, visuelle Inhalte einer Kampagne usw. ermöglichen. Auch die Produktivität wird durch die Integration des DAMs in die bestehenden PIM-Lösungen (Product Information Management) der E-Commerce-Websites der Marken oder Händler gewährleistet.

Übrigens: Mit einem DAM finden ist das Suchen & Finden Ihrer Inhalte kinderleicht: Erstellen Sie Ihre eigenen Kategorien und Suchregeln und erleichtern Sie die Arbeit Ihrer Teams. Auch erweiterte Suchfunktionen wie Full Text, KI etc. stehen Ihnen hier zu Seite. Das Ergebnis? Sie sparen wertvolle Zeit und Kosten.  

Der SaaS-Software-Editor Wedia bietet Ihnen seine Marketing-Cloudlösung an, die sich speziell an Großunternehmen richtet, um alle Inhalte optimal auf allen Kanälen nutzen zu können.

Das DAM ermöglicht den Marketing-Teams im pharmazeutischen Bereich alle Herausforderungen zu meistern. Wedia steht diesen Unternehmen weltweit von der Entwicklung bis zur Veröffentlichung zur Seite, um reichhaltige Marketing-Contents zu schaffen und die Bekanntheit sowie den Vertrieb zu steigern.

Erfahren Sie, warum es sich lohnt in eine DAM-Lösung zu investieren.