Was wir aus dem Jahr 2022 gelernt haben: Ein Rückblick auf die wichtigsten Artikel von Wedia

Was wir aus dem Jahr 2022 gelernt haben: Ein Rückblick auf die Highlights der Wedia-Artikel

Da wir uns nun von 2022 verabschieden, dachten wir uns bei Wedia, es sei der perfekte Zeitpunkt, um auf die Artikel zurückzuschauen, die wir im Laufe des Jahres veröffentlicht haben, und zu reflektieren, was unser Geschäft dieses Jahr besonders geprägt hat. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Rückblick auf die Highlights Wedia-Artikel.

Vom exponentiellen Anstieg des Influencer-Marketings über das Web 3.0 bis hin zur neuen Autonomie, die Internetnutzern zugestanden wird – 2022 war ein Jahr des Wachstums und der Innovation. Als wichtiger Akteur auf dem Gebiet der Technologie und des Marketings entwickelte Wedia weiterhin neue Funktionen, um bei aktuellen und zukünftigen Herausforderungen für Unternehmen unterstützend zu wirken. Von integrierter Künstlicher Intelligenz (KI) bis hin zu Omnichannel-Medienmanagement- und Vertriebslösungen unterstützen die SaaS-Produkte von Wedia Unternehmen bei der Bereitstellung von Erlebnissen, die den Challenges von heute und in Zukunft gerecht werden. 

Das Jahr 2023 wird ein noch aufregenderes Jahr werden. Wir sind bereit für die Fortschritte und Trends, die vor uns liegen. In der Zwischenzeit geben wir Ihnen noch einmal die Gelegenheit, einen Blick auf den meistgelesenen Artikel in unserem Blog zu werfen, auf den Artikel, der in unseren sozialen Netzwerken am meisten Aufmerksamkeit erregt hat, und schließlich auf einen der Lieblingsartikel des Wedia-Teams. Wir hoffen, dass Ihnen die Auswahl gefallen wird.

Der meistgelesene Wedia-Artikel in unserem Blog

Die Weiterentwicklung des Digital Asset Management: Innovationen in der Technologie

Im Laufe der Zeit haben sich die Einsatzmöglichkeiten von Digital-Asset-Management-Plattformen (DAM) ausgeweitet und sind zu leistungsstarken Tools für Marketing, Vertrieb und Handel geworden. Aber diese moderne und ausgefeilte Technologie, die heute zur Optimierung der Omnichannel-Strategien globaler Unternehmen eingesetzt wird, ist der Fähigkeit der DAM-Lösungen zu verdanken, technologische Innovationen zu nutzen und so den Herausforderungen globaler Marken gerecht zu werden.

Lesen Sie den Artikel

Der Social-Media-Liebling der Wedia-Artikel

Decathlon nutzt Wedia zur Bereitstellung von 15 Milliarden Assets in 60 verschiedenen Ländern

Decathlon ist ein französischer Sportartikelhändler, der viele bekannte Marken geschaffen hat und Kleidung und Ausrüstung für rund 100 verschiedene Sportarten verkauft. Bei der Erstellung von Inhalten folgt das Unternehmen dem „7-Bilder-Kaufentscheidungs-Leitfaden“. Die Idee dahinter ist, dass für jedes Produkt, das online gestellt wird, sieben verschiedene Bilder benötigt werden, um die Kaufentscheidung eines Kunden zu unterstützen. 

Entdecken Sie die ganze Erfolgsgeschichte

Wedia’s persönlicher Favorit

6 Marketing Trends, die im Jahr 2023 massgebend sein werden

Es wird ein interessantes Jahr für das Marketing werden, da Marken neue Technologien nutzen und tiefere Einblicke und Analysen implementieren. 

Von hyper-personalisierten Inhalten und langfristigen Partnerschaften mit Influencern bis hin zu intelligentem E-Mail-Marketing und KI – Unternehmen haben viele Möglichkeiten, ihr Marketing zu verbessern und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Finden Sie heraus, was im Jahr 2023 ansteht

Das erste Kapitel des Jahres 2023 hat gerade erst begonnen, und wir bei Wedia sind gespannt, wohin uns das Jahr führen wird. Von neuen Innovationen im Bereich DAM bis hin zur verstärkten Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern – dieses Jahr wird sicher wieder viel Spannendes zu bieten haben. Frohes neues Jahr! 



Abonnieren

Haben Sie Interesse
an unserem Newsletter?
X

 

  • i

    Warum muss ich dieses Formular ausfüllen? Als Softwarehersteller sind wir uns darüber bewusst, wie wichtig Datenschutz für den Verbraucher ist. Unsere Kunden kennen und vertrauen uns, sie verwalten ihre eigenen vertraulichen Daten in den Plattformen, die wir für sie betreiben. Sie wissen sich durch unsere strikte Geheimhaltung ihrer Informationen und durch unsere ISO- und TISAX-Zertifizierungen geschützt.

    Ihre persönlichen Daten sind bei uns also sicher und die Nutzung Ihrer Daten ist völlig transparent und zu jeder Zeit für Sie einsehbar.

    Warum wir Sie also bitten dieses Formular auszufüllen? Weil wir uns die Möglichkeit vorbehalten möchten, Sie zu kontaktieren, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, Ihnen vielleicht weitere interessante Downloads vorzuschlagen, um zu verstehen, ob Sie in Zukunft eine Marketing-Lösung brauchen usw… Unter keinen Umständen werden wir Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. Und natürlich können Sie sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden oder darum bitten, nicht kontaktiert zu werden.

    Und Sie können selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt Einsicht und/oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

    Weitere Informationen finden Sie in unseren „Datenschutzrichtlinien“.

    X

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken