Data Visualization: Zahlen und Bilder

Wir kennen alle die Schwierigkeiten, komplexe Datensätze zu erklären. Wir haben uns auch schon wegen unverständlichen Excel-Tabellen die Haare gerauft. Es ist oftmals schwierig, ein Problem richtig zu verstehen, wenn es übermäßig viele Informationen gibt und es schwierig ist, diese darzustellen. Also, was ist Data Visualization? Und wie kann uns Dataviz’ helfen?

 

Data Visualization für das Marketing ist die Kunst, Daten visuell darzustellen, um Analysen und Entscheidungen zu erleichtern.

 

Data Visualization bezieht sich auf die Transformation einer Datenmenge oder mehr oder weniger abstrakter Begriffe in eine visuelle, lesbare, verständliche und angenehme Darstellung.

In Marketingabteilungen ist Data Visualisation ein Trumpf für gute Entscheidungen. Wenn Sie die Effektivität Tausender digitaler Medien analysieren und vergleichen müssen, kann es kontraproduktiv sein, Tabellen voller Zahlen zu konsultieren. Es kann mehr als einen ganzen Tag in Anspruch nehmen, ein Dokument, das die Nutzungs- oder Verbreitungsdaten von Tausenden von Assets enthält zu lesen und zu verstehen. Zweck der Data Visualization ist es, alle wesentlichen Informationen auf einem oder mehreren leicht lesbaren Bildern hervorzuheben. Data Visualization, die auf Inhalte angewendet wird, erleichtert das content scoring. Vor allem aber ist die Data Visualization eine ausgezeichnete Möglichkeit, mit Ihren Kunden zu kommunizieren. Durch die Präsentation klarer Grafiken anstelle langer Reden können Sie die Aufmerksamkeit leichter auf sich ziehen.

 

Wie kann man die Data Visualization durchführen?

 

Bei der Data Visualization geht es nicht nur um die Erstellung schöner Grafiken. Es ist auch die Kunst, die richtige Datendarstellung zu wählen. Das Kuchendiagramm zum Beispiel ist sehr praktisch und sehr angenehm für das Auge, kann aber schnell unverdaulich werden, wenn die Anzahl der dargestellten Daten zu hoch ist. Wenn Sie sich Ihrer Kreativität nicht sicher sind, versuchen Sie nicht, komplizierte Darstellungen selbst zu erfinden. Bevorzugen Sie immer die Übersichtlichkeit Ihrer Diagramme.

 

In der Data Visualization zählt die Form, insbesondere die Farben. Zum Beispiel wird Rot oft mit etwas Negativem, „Gefährlichem“ assoziiert, während Grün einen positiveren Wert hat. Eine gute Farbvielfalt macht das Lesen der Grafiken angenehmer. Vermeiden Sie es beispielsweise, nur kalte oder zu nahe beieinander liegende Farben zu verwenden. Sie müssen immer daran denken, dass Sie der Lesbarkeit Ihrer Grafik Priorität einräumen müssen. Denn manchmal kann man die Verständlichkeit der Darstellungen verlieren, wenn man sich zu sehr auf die Ästhetik fokussiert. Am besten ist es, die Darstellungen einfach zu halten, mit so wenig Text und Zahlen wie möglich.

 

Der Zweck der Data Visualization ist nicht nur praktisch: Es geht auch darum, mit Ihren Daten eine Geschichte zu erzählen. Nur 5% der Leser merken sich Daten, während sich 63% Geschichten behalten. Das Erzählen einer Geschichte durch Ihre Data Visualization macht es Ihrem Publikum einfacher, die Herausforderungen zu verstehen.

 

Von der Data Visualization zum Data Storytelling

 

Storytelling ist ein Prozess, der sich in der Werbung großer Marken wiederfindet. Wenn Louis Vuitton auf seiner langen Tradition als Handwerker beharrt oder wenn Quézac 1995 eine Werbung präsentiert, die sein Wasser zu einem Produkt mit „heiliger Herkunft“ macht, dann sind wir im Bereich des Storytellings tätig.

 

Den gleichen Ansatz müssen Sie bei Ihrem Data Visualization Projekt verfolgen. Ihre Ziele sollten vor allem darin bestehen, Aufmerksamkeit zu erzeugen und von Bedeutung zu sein.
Eine Kampagne, bei der Daten für riesige Illustrationen verwendet wurden, war die
 Kampagne von Spotify, die auf humorvolle Weise die manchmal seltsamen Hörgewohnheiten ihrer Nutzer hervorhob.

Entdecken Sie, wie unsere Kunden die Wedia-Lösung nutzen, um die Performance ihrer Mediendateien zu messen

Sie können auch humorvolle oder ungewöhnliche Grafiken und Statistiken verwenden, um Ihre Ausführungen auf unterhaltsame Weise zu illustrieren, während Sie sich auf Ihre Daten stützen.

Werfen Sie einen Blick auf diesen Artikel (auf Englisch) mit einem originellen und humorvollen Ansatz der BBC, der die Kosten (Kaution) eines Hauses in mehreren Großstädten auf der ganzen Welt in Höhe von Avocado-Toasts darstellt. Dieser Artikel ist ein ausgezeichnetes Beispiel für eine erfolgreiche Data Visualization, da er einfach, ansprechend und lehrreich ist.

Zum Abschluss noch zwei Empfehlungen: Zum einen das Buch:”Data Visualisation: A Handbook for Data Driven Design” von Andy Kirk. Zum anderen finden Sie einen Katalog mit nützlichen grafischen Ressourcen auf dieser (englischsprachigen) Webseite.

Category
Glossar Lösungen Wedia DE
Tags
Darstellung, Data visualization, Dataviz, Daten, Komplexität, Messen, Statistiken, Visualisierung
Demo anfordern
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns auf
Kontaktieren Sie uns
venenatis adipiscing Donec id Nullam nec