Distributed Marketing ManagementSteigern Sie den Umsatz Ihrer Vertriebskanäle!

Gewähren Sie allen Verkaufsteams, Filialen, Partnern, Händlern und Franchisenehmern Zugriff auf die Unternehmensinhalte, um das Markenimage anhand des Corporate Design zu wahren, und sparen Sie gleichzeitig Geld! Dank Distributed Marketing Management ist dies kinderleicht…

Setzen Sie auf das Distributed Marketing Management, um Ihre DAM-Lösung auf ein ganz neues Niveau zu bringen!

Das DMM-Modul von Wedia richtet sich an Großunternehmen mit internationalen Teams, um deren Umsatz durch die Erstellung origineller Inhalte und markengetreuer Kampagnen auf allen Märkten und Kanälen zu fördern, wobei gleichzeitig die Verwendung und Freigabe dieser Daten einfacher verwaltet werden können.
Wedia - Distributed Marketing Management
Wedia - Distributed Marketing Management: Durchführung lokaler Marketingkampagnen

Durchführung lokaler Marketingkampagnen

 

Unterstützen Sie lokale Marketingteams dank Distributed Marketing Management bei der Umsatzförderung, indem Sie Vorlagen bereitstellen, die von den Teams je nach Bedarf angepasst und lokalisiert werden können.

 

Ermöglichen Sie den Filialen individuelle und auch globale Inhalte für mehrere Länder über eine benutzerfreundliche Plattform anzufertigen, um Kontaktdaten, Angebote, Preise, Fotos und Titel ganz einfach anpassen zu können.

 

Ermöglichen Sie den Marketingteams vor Ort die Werbematerialien (E-Mails, Websites, soziale Netzwerke, POS-Werbung) mühelos zu bearbeiten, damit diese von Händlern on- sowie offline genutzt werden können.

Mehr Schlagkraft in Ihrer Verkaufsstelle

 

Erstellen Sie mit Hilfe von Distributed Marketing Management, Werbematerial für die Übermittlung von Produktinformationen oder Angeboten in der Verkaufsstelle.

 

Fördern Sie den Umsatz vor Ort durch die Bestellung von Postern, Schildern oder Verpackungen, die für Ihre Marke werben.

 

Erstellen Sie einfach und schnell gezielte Inhalte, wie Flyer und Broschüren, anhand von intuitiven und kreativen Tools, um sich im Handumdrehen neuen Marktwandlungen anpassen zu können.

Wedia - Distributed Marketing Management: Mehr Schlagkraft in Ihrer Verkaufsstelle
Wedia - Distributed Marketing Management: Für ein konsistentes Messaging und Markenerlebnis

Für ein konsistentes Messaging und Markenerlebnis

 

Übermitteln Sie dank Distributed Marketing Management konsistente Inhalte, indem Sie den Partnern vor Ort Markenrichtlinien und -vorlagen bereitstellen, die von den Marketingteams des Unternehmens entwickelt und freigegeben wurden.

 

Bleiben Sie stets dem Markenimage treu, indem Sie den Händlern vor Ort die begrenzte Bearbeitung der Inhalte gewähren, wobei die genaue Verwendung der Logos, Farben und Schriftarten dem Corporate Design unterliegt.

 

Gewähren Sie den Marketingteams den bedarfsgerechten aber dennoch beschränkten Zugriff auf Werbematerialien (je nach Region, Nutzer, Inhalt usw.), und nutzen Sie Genehmigungsworkflows, um neue Inhalte zu überprüfen und freizugeben.

Optimierung der Markteinführungszeit und Kosten

 

Beschleunigen Sie mit Hilfe von Distributed Marketing Management die Arbeitsabläufe und verkürzen Sie die Markteinführungszeiten durch die Vereinheitlichung und Automatisierung der Lokalisierungsprozesse, um Fristen und Verkaufskalender besser einhalten zu können.

 

Ermöglichen Sie den Franchisenehmern, Händlern und Filialen, Inhalte ihren Bedürfnissen nach gestallten zu können, ohne dass diese extra urheberrechtlich geschützt werden müssen.

 

Reduzieren Sie Betriebskosten, durch die weise Nutzung der Ressourcen bei der Produktion, und verringern Sie Agenturkosten, durch die effiziente Wiederverwendung der Vorlagen und der bereits vorhandenen genehmigten Inhalte.

Wedia - Distributed Marketing Management: Optimierung der Markteinführungszeit und Kosten

Wedia Content Picker

+

Case study

Decathlon deployed a Digital Asset Management capable of integrating into a global information system, interfacing with an ERP, a marketing PIM, thirty websites using various content management systems and e-commerce websites...
Customer Success Story: xxx

 

Lorem ipsum dolor sit amet…

 

“Ipsum dolor sit”

 

M Xxx, Project Manager,

Wedia & Decathlon
Wedia & Decathlon

Hilfreiche Resources

Ausschreibung:für Distributed Marketing-Projekte

Das Dokument ist als Leitfaden für die Definition der Anforderungen für Ihr Projekt gedacht. Es ist in 7 wesentliche Teile strukturiert, mit vordefinierten Elementen zum...

Video:Förderung der Kanalabsätze durch das DAM, Video-Chat, F&A

Die Verkäufe über den Kanal machen 75 % der weltweiten Verkäufe aus (laut WTO). Wie kann eine DAM-Plattform Ihren...

Wedia - Blog post: In 4 Schritten zum W2P-Projekt
Blog post:In 4 Schritten zum W2P-Projekt

Laut der Welthandelsorganisation (WTO), werden 75 % des weltweiten Umsatzes heutzutage über indirekte Kanäle generiert...

Entdecken Sie auch die anderen Module unserer SaaS-Lösung

Wedia - Digital Asset Management
Digital Asset Management

Verwaltung einer immer größeren Menge und Vielfalt digitaler Bestände in einer einzigartigen Medienbibliothek...

Wedia - Digital eXperience Management
Digital eXperience Management

Umsetzung digitaler Kundenerlebnisse in großem Umfang auf allen Kanälen...

Wedia - Creative Project & Content Management
Creative Project & Content Management

Optimierung von Zusammenarbeits- und Freigabeprozessen und fristgerechte Content-Veröffentlichung...

You bring your media, we drive the experience

Einstieg in die Distributed Marketing Management-Lösung von Wedia

Glossar: Eine einfache Einleitung in das Konzept des Distributed Marketing Management:

Das Distributed Marketing Management (DMM) – auch Through-Channel Marketing Automation genannt – ermöglicht Unternehmen, die Vertriebskanäle und -partner (Händler, Vertreter, Makler, Franchisenehmer, Einzelhändler usw.) bei ihren Werbeaktivitäten im Namen der Muttermarke zu unterstützen.

 

Distributed Marketing-Plattformen ermöglichen komplexen Einrichtungen mit mehreren Marketing-Stakeholdern und den dazugehörigen Geschäftspartnerhierarchien, die Markenkonsistenz mithilfe einer Self-Service-Plattform zu wahren. Zu den Kernfunktionen gehören die Durchführung von direkten sowie indirekten Marketingkampagnen, die Verteilung von Inhalten sowie die lokale Marketingautomatisierung.