Wie Sie mit dem Content Picker von Wedia verschiedene Versionen Ihrer Bilder und Videos erzeugen

Wie Sie Ihre Bilder und Videos mithilfe von APIs einfach umwandeln und bereitstellen können

Marken müssen nicht nur eine wachsende Anzahl von Medien wie Bilder und Videos verarbeiten, sie benötigen diese auch in verschiedenen Ausführungen in Bezug auf Qualität, Formate, Größen usw., um sie an die technischen Spezifikationen von Geräten, Webseiten oder mobilen Anwendungen anzupassen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Verbreitung dieser Inhalte auf verschiedenen anderen Kanälen wie Marktplätzen, Social Media-Plattformen und vielen mehr. Ohne die richtigen Medien sind Marken nicht in der Lage, die Wirksamkeit ihres Marketings zu maximieren oder ihre Geschäftsziele zu erreichen. Mit intelligenten Lösungen wie dem Digital Asset Management und Digital Experience Management von Wedia können Sie einfach und schnell das richtige Format für jedes einzelne Bild generieren und die Umwandlung Ihrer Bilder sowie deren beschleunigte Verbreitung automatisieren. Sehen Sie sich unser neuestes Tutorial an und erfahren Sie, wie Sie Ihre Medien dank APIs umwandeln können.

Warum müssen Sie Ihre Bilder und Videos umwandeln und optimieren, um sie über verschiedene Kanäle zu verbreiten?

Die Erstellung und Anpassung von (visuellen) Inhalten kann ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess sein. Wenn die Arbeit Ihres Kreativteams abgeschlossen ist (einschließlich Briefing, Dreharbeiten usw.), werden diese Dateien in Ihr Medienzentrum hochgeladen, z. B. in eine Digital Asset Management Lösung, die auch als sogenannte „Single Source of Truth“ fungiert.  

In den meisten Fällen erhalten Sie nur einige wenige Ausführungen und Größen Ihrer Medien (Rohdatei und oder Originalgröße), die ein absolutes Minimum an Anwendungsfällen abdecken. Schon die Webseite Ihrer Marke benötigt weitaus mehr Ausführungen (denken Sie an Thumbnails, Rundbilder und so weiter) und WebP-Formate, damit Ihre Bilder vollständig responsive sind und Ihren Kunden ein interessantes und ansprechendes Erlebnis bieten. Aber das ist nur ein Teil der ganzen Geschichte: Wenn Sie im Rahmen Ihrer Omnichannel-Strategie hochwertige digitale Erlebnisse auf verschiedenen Kanälen bieten möchten, müssen Sie unterschiedliche Anforderungen für die verschiedenen Kanäle berücksichtigen. In diesem Zusammenhang wollen Sie natürlich keine Kompromisse bei der Qualität Ihrer Bilder eingehen und diese trotz Komprimierung konstant hoch halten. Und wussten Sie, dass bereits 100ms zusätzliches Laden der Seite zu 10 % weniger Umsatz führen? Wie Sie sehen, gibt es viele Gründe, warum eine automatisierte Umwandlung Ihrer Medien der Schlüssel zu Ihrem Geschäftserfolg als Ganzes ist.

Wie helfen Ihnen APIs dabei Ihre Bilder und Videos schnell und einfach umzuwandeln?

Vielleicht sind Sie bereits mit APIs vertraut, aber falls Sie Ihr technisches Wissen ein wenig auffrischen müssen und verstehen möchten, warum APIs eine Schlüsselkomponente in unserer heutigen digitalen Welt sind, sollten Sie Folgendes wissen:  API steht für „Application Programming Interface“ (Anwendungs-Programmierschnittstelle), was im Grunde bedeutet, dass eine API ein Softwarevermittler ist, der die Kommunikation zwischen zwei Anwendungen ermöglicht. Mit anderen Worten: Eine API ist der Bote, der Ihre Anfrage an den Anbieter weiterleitet, von dem Sie die Anfrage erhalten haben, und der Ihnen dann die Antwort zurückliefert.  

So weit, so gut. Aber wie helfen Ihnen APIs nun dabei, verschiedene Arten und Ausführungen von Bildern zu erzeugen? Die beiden Parteien, die in diesem Szenario miteinander sprechen, sind Ihr CMS und das DAM (einschließlich unseres Content Picker). So können Sie Ihre Bilder allein durch die Verwendung ihrer URL-Struktur umwandeln. Alles, was Sie tun müssen, ist, die URL-Parameter entsprechend Ihren Anforderungen zu ändern. Sie brauchen keine professionelle Hilfe, keine ausgefallenen Tools und nicht einmal mehr Ihre Standard-Bildbearbeitungsprogramme – ein echter Game Changer! Lassen Sie uns also nach dem theoretischen Teil herausfinden, wie das Ganze in der Praxis funktioniert:

Wedias Digital Experience Management & Content Picker

Mit Wedias Digital Experience Management Modul und seinem Content Picker ist die Erstellung verschiedener Formate und Ausführungen Ihrer Bilder schnell und einfach möglich. Wählen Sie einfach das Bild aus, von dem Sie verschiedene Versionen generieren möchten, und suchen Sie es. Öffnen Sie dann ein weiteres Fenster mit der URL des Bildes:

Ersetzen Sie das Wort „Original“ durch das Format, das Sie generieren möchten, z. B. „Thumbnail klein“ oder „Thumbnail groß“, und voilà…das gewünschte Format wird generiert: 

Benötigen Sie ein Rundbild? Kein Problem, gehen Sie einfach wie oben beschrieben vor:

Und die gute Nachricht ist, dass die von Ihnen erstellten verschiedenen Ausführungen derselben Bilder automatisch in Ihrer DAM-Lösung gespeichert werden. Sie müssen nur die richtige URL suchen und sie erneut kopieren und einfügen, um sie herunterzuladen oder zu ändern:

Die Wedia Lösung unterstützt Ihre Marke dabei, Ihre Bilder und Videos schnell, einfach und ohne die Hilfe von Grafikdesignern oder anderen Bearbeitungstools zu transformieren. Die gewünschten Versionen stehen in Sekundenschnelle für Sie bereit und werden dann auf der Webseite Ihrer Marke, ihrer mobilen Version und anderen Kanälen eingesetzt. Automatisieren Sie die Umwandlung Ihrer Medien und beschleunigen Sie deren Verbreitung dank des Content Pickers von Wedia!    

In Zeiten zunehmender Unübersichtlichkeit rückt das Verlangen nach intelligenten Tools zur Bewältigung neuer Herausforderungen und Arbeitsweisen im Marketing immer näher. Die Lösungen von Wedia enthalten somit verschiedene Funktionalitäten, um Global Players bei der Erreichung ihrer Geschäftsziele zu unterstützen. 

Wedia bietet Ihnen in diesem Sinne eine SaaS-Lösung für das Digital Asset Management und Digital Experience Management. Unsere Lösungen konzentrieren sich auf das Management und die Omnichannel-Distribution von Medien, damit Unternehmen über alle Kommunikations- und Vertriebskanäle hinweg ein hochwertiges Kundenerlebnis bieten können.

Verpassen Sie keine Wedia Neuigkeiten mehr - Melden Sie sich für unseren Newsletter an



Abonnieren

Haben Sie Interesse
an unserem Newsletter?
X

 

  • i

    Warum muss ich dieses Formular ausfüllen? Als Softwarehersteller sind wir uns darüber bewusst, wie wichtig Datenschutz für den Verbraucher ist. Unsere Kunden kennen und vertrauen uns, sie verwalten ihre eigenen vertraulichen Daten in den Plattformen, die wir für sie betreiben. Sie wissen sich durch unsere strikte Geheimhaltung ihrer Informationen und durch unsere ISO- und TISAX-Zertifizierungen geschützt.

    Ihre persönlichen Daten sind bei uns also sicher und die Nutzung Ihrer Daten ist völlig transparent und zu jeder Zeit für Sie einsehbar.

    Warum wir Sie also bitten dieses Formular auszufüllen? Weil wir uns die Möglichkeit vorbehalten möchten, Sie zu kontaktieren, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, Ihnen vielleicht weitere interessante Downloads vorzuschlagen, um zu verstehen, ob Sie in Zukunft eine Marketing-Lösung brauchen usw… Unter keinen Umständen werden wir Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. Und natürlich können Sie sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden oder darum bitten, nicht kontaktiert zu werden.

    Und Sie können selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt Einsicht und/oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

    Weitere Informationen finden Sie in unseren „Datenschutzrichtlinien“.

    X

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken