DAM ein Muss für CPG

Das Digital Asset Management als Tool für CPG-Unternehmen der Zukunft

So meistern Sie mit einem Digital Asset Management die Herausforderungen der CPG (Consumer Packed Goods):  Diese können nur mit geeigneten technischen Lösungen in Angriff genommen werden. Die in unserem “phygitalen” Alltag allgegenwärtigen Konsumgüter zwingen die CPG-Unternehmen, sich durch maßgeschneiderte DAM-Lösungen von der Konkurrenz abzuheben, um deren Eigenmarken wiederum optimal auf dem Markt positionieren zu können. Die nachstehenden Fragen helfen Ihnen dabei, diese Herausforderungen sowie die Vorteile eines DAM für CPG-Unternehmen besser zu verstehen und Ihre Marketingstrategien zu optimieren:

Wie können Medieninhalte automatisch erstellt und einfacher geteilt werden? Wie kann das Distributed Marketing beim Hersteller mithilfe eines Händler- oder Partnernetzwerkes optimal genutzt werden? Wie können die weltweit verteilten Marketing-Teams schnell die Medieninhalte finden, nach denen sie suchen? Wie kann der durch die Corona-Krise angefeuerte Omnichannel-Vertrieb weiterhin verbessert werden?

Sicherlich können diese Fragen auf unterschiedliche Art und Weise beantwortet werden. Eine Lösung auf all diese Herausforderungen besteht jedoch in der Einführung einer leistungsstarken DAM-Lösung für Unternehmen.

Die meisten CPG-Unternehmen nutzen veraltete und verbesserungsbedürftige Lösungen, die alles andere als ergonomisch sind, was sie an der Optimierung der Kommunikationsstrategie und des Produktmarketing scheitern lässt. Diese Problematik kann die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt und somit auch den Umsatz beeinträchtigen.

Erfahren Sie jetzt, wie die DAM-Lösung von Wedia die Marketing-Herausforderungen der Konsumgüterindustrie meistert. Hier geht’s zum DAM in der Konsumgüterindustrie.

Warum ist ein DAM ganz besonders für CPG-Unternehmen von Bedeutung?

Die Bedeutung von Online-Handel und Omni-Channel-Management gewinnt im aktuellen Pandemie-Kontext mehr und mehr an Bedeutung. Man bestellt einfach und bequem online vom Sofa aus – der E-Commerce boomt! Dementsprechend müssen Ihre visuellen Inhalte und Medien sowie Ihre Markenkommunikation perfekt auf das Online-Geschäft abgestimmt sein. Und dies insbesondere im schnelllebigen und hart umkämpfenden CPG-Sektor: Ein DAM ist hier ein Muss! 

Wenn Sie über kein verlässliches System und / oder Tools verfügen, ist es schwierig ein erfolgreiches Omni-Channel-Management zu betreiben oder ein interessantes Kundenerlebnis zu bieten. Die Anforderungen sind komplex und beinhalten ein Risiko von Fehlerquellen, wenn sie nicht richtig ausgeführt werden.

 Eine DAM-Lösung revolutioniert die Zusammenarbeit (sei es nun intern oder mit externen Partner) Ihrer Mitarbeiter langfristig und dies auf allen Ebenen der Produktionskette. Dank DAM wird Nutzung von Inhalten und Medien einfacher und sicherer. 

Des Weiteren werden durch eine DAM-Lösung Marketing- und Verkaufsmaßnahmen optimiert: Ein DAM ermöglicht ein effizientes Nutzen und Teilen von Medien und Ressourcen – davon profitieren alle Beteiligten…

Nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle die Wichtigkeit von relevanten Insights und weiteren Kennzahlen: Viele der heutzutage erhältlichen Lösungen liefern wir Ihnen nur unzureichende Einblicke. Ganz anders die Wedia-Lösung für CPG-Unternehmen: Mit diesem DAM sehen Sie schwarz auf weiß, welche Inhalte funktionieren und welche nicht. Mit Hilfe dieser Erkenntnisse können Ihre Marketing-Teams ihre Content-Strategien laufend anpassen und somit die Umsätze steigern.

Eine einheitliche Marketing-Strategie – weltweit!

Ob direkter oder indirekter Vertrieb, im Geschäft oder online oder je nach Land unter manchmal unterschiedlichen Markennamen: Für Konsumgütermarken ist die Beherrschung visueller Inhalte grundlegend, um den Vertrieb präzise zu steuern und die Markenkonsistenz in großem Maßstab gewährleisten zu können. Ein kohärentes Markenimage erlaubt es dem Verbraucher Ihre Marke überall auf der Welt wieder zuerkennen und zu erwerben. 

Die Wedia-DAM-Lösung ermöglicht es Ihnen Ihre Inhalte weltweit zu erstellen und zu teilen und dies in beliebig vielen Sprachen. Dabei haben Sie Ihr Markenimage und die Zugriffsrechte jederzeit unter Kontrolle.

Erschaffen Sie ein unvergessliches Kundenerlebnis

Denn letztendlich bestimmt die optimale Verbreitung dieser Inhalte den größten Teil eines positiven Kauferlebnisses sowie das Produkterlebnis selbst. Ihre Inhalte sollten nicht nur attraktiv und abwechslungsreich, aber auch personalisiert und auf jeden Nutzer und Kontext abgestimmt sein. Nur so erschaffen Sie ein unvergessliches Kundenerlebnis. Marketing-Performance-Analysen und das Content-Scoring liefern Ihnen hier handfeste Ergebnisse. Entscheidend ist selbstverständlich, dass die Kundenbeziehung und die Kundenmeinungen markant und durchweg positiv sind.

DAS UNTERNEHMENS-DAM als Single-Source-of-Truth im CPG-Bereich

An dieser Stelle ermöglicht Ihnen das SSoT („Single Source of Truth“) -Prinzip entscheidende Vorteile: SSoT bedeutet, dass das DAM einwandfreie und zuverlässige Assets referenziert, die von den Teams mit gutem Gewissen verwendet werden können. Hierbei werden die Bearbeitungsrechte von Fotos, Videos und Marketing-Inhalten präzise verwaltet, um diese einfacher lokalisieren und ein einwandfreies Markenimage gewährleisten zu können. Des Weiteren können Sie sich sein, dass Ihre Teams immer mit den neuesten Versionen arbeiten.

Der französische Molkereikonzern und deutsche Marktführer für Käsespezialitäten und Milcherzeugnisse Savencia verwaltet dank SSoT-Prinzip zentral über 2000 digitale Marketing- und Packaging-Contents, um diese den 29 Tochtergesellschaften und den 11.000 Mitarbeitern der Gruppe bereitzustellen.

Steigern Sie die Produktivität im CPG-Sektor

Auf diesem Niveau darf nicht stundenlang nach einer Abbildung gesucht werden. Die Kategorisierung von Inhalten – nach dem Prinzip der Suchfunktionen – muss den Schnellzugriff auf Produktpakete, visuelle Inhalte einer Kampagne usw. ermöglichen. Auch die Produktivität wird durch die Integration des DAMs in die bestehenden PIM-Lösungen (Product Information Management) der E-Commerce-Websites der Marken oder Händler gewährleistet.

Übrigens: Mit einem DAM finden ist das Suchen & Finden Ihrer Inhalte kinderleicht. Erstellen Sie Ihre eigenen Kategorien und Suchregeln und erleichtern Sie die Arbeit Ihrer Teams. Auch erweiterte Suchfunktionen wie Full Text, KI etc. stehen Ihnen hier zu Seite. Das Ergebnis? Sie sparen wertvolle Zeit und Kosten.  

DAM trifft auf Distributed Marketing im CPG-Sektor!

Die absolute Kontrolle der Marketing-Inhalte ist für diese Marken ein weiterer wichtiger Grund, in eine DAM-Lösung zu investieren. Eine solche Lösung ist besonders wichtig, um Partnernetzwerke und Franchisenehmer mit individuell gestaltbaren Medien (Druckmedien und digitale Inhalte) zu versorgen.

Als international agierendes Unternehmen ist eine personalisiertere und auf die entsprechenden Zielmärkte abgestimmte Kommunikation essentiel. Sie ermöglicht den Marken, ebenfalls zu verstehen, wie die Teams die unterschiedlichen bereitgestellten Inhalte einsetzen.

Der SaaS-Software-Editor Wedia bietet großen internationalen Marken seine Digital Asset Management-Lösung (kurz DAM) an, die aus einer Marketing-Plattform besteht und unterschiedliche Bedürfnisse in diesem Bereich abdeckt.

Das DAM von Wedia unterstützt die Marketing-Teams der CPG-Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen. Wedia steht diesen Unternehmen weltweit von der Entwicklung bis zur Veröffentlichung zur Seite, um reichhaltige Marketing-Contents zu schaffen und die Bekanntheit sowie den Vertrieb zu steigern.

Erfahren Sie, warum es sich lohnt in eine DAM-Lösung zu investieren.